6. Juli 2018

Seit letztem Herbst bieten wir für unsere Besucher Stadtführungen zur jüdischen Geschichte in Fürth an. Nun kommt zum neuen Schuljahr eine neue Stadtführung  für Grundschüler hinzu: „Komm mit! Wir entdecken das jüdische Fürth“.
In ihr erkunden Schüler Stationen rund um das Fürther Rathaus, die das Museumsteam in den Schaufenstern von Fürther Geschäften neuegestaltet haben: An der Mohrenstrasse 2, dem Geburtshaus Leopold Ullsteins, geht es um den Ullstein-Verlag. Und direkt am Obstmarkt beim heutigen Papierhaus Schöll, also gleich neben dem Geburtshaus Heinrich Berolzheimers, geht es um die Bleistiftproduktion der Familie Berolzheimer.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartnern BUND-Naturschutz und Firma Papierhaus Schöll für die gute Zusammenarbeit!